Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchten wir Sie herzlich zur Fachtagung Entwicklungszusammenarbeit und Migration „Stuttgarter Migrantinnen und Migranten – kompetent und engagiert” einladen, die am Freitag, den 30. Oktober ab 17 Uhr und am Samstag, den 31. Oktober ab 9:30 Uhr im Stuttgarter Rathaus stattfindet. Das Programm finden Sie anbei.
Die Fachtagung ist bereits die fünfte thematische Veranstaltung zum Thema „Migration und Entwicklungszusammenarbeit“, die gemeinsam von der Landeshauptstadt Stuttgart und dem Forum der Kulturen Stuttgart e.V. organisiert wird. Bei unserer Fachtagung stehen – wie bei allen anderen diesbezüglichen Aktivitäten des Forums der Kulturen – die MigrantInnen und ihre Organisationen sowie ihre jeweiligen ganz spezifischen Perspektiven im Mittelpunkt, sie sind von Anfang an in die Planung eingebunden und übernehmen auch bei der konkreten Durchführung eine aktive Rolle.

Am Freitag, 30.10. eröffnen Fritz Kuhn, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Stuttgart, Günter Nooke, Afrikabeauftragter des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Persönlicher Afrikabeauftragter der Bundeskanzlerin im BMZ und Dr. Simone Höckele-Häfner, Leiterin Referat 53 Entwicklungszusammenarbeit des Staatsministerium Baden-Württemberg die Fachtagung. Es folgen zwei Fachreferate von Dr. Kien Nghi Ha, Kulturwissenschaftler, Vorstand von Korientation-Netzwerk für asiatisch-deutsche Perspektiven e. V und Dr. Mekonnen Mesghena, Journalist, Leiter des Referats Migration & Diversity der Heinrich-Böll-Stiftung.
Anschließend findet eine Podiumsdiskussion mit Vertretern des BMZ, des Staatsministeriums Baden-Württemberg, der Heinrich-Böll-Stiftung, des Forums der Kulturen Stuttgart e. V., des Korientation-Netzwerk für asiatisch-deutsche Perspektiven und des Vereins der Mongolischen Akademiker statt.

Am darauf folgenden Samstag, den 31.Oktober, werden die am Freitag aufgeworfenen Fragen vertieft und es werden vier Austauschsgruppen zu folgenden Themen präsentiert:

Austauschgruppe I: Von Stuttgart lernen:    „Netzwerkarbeit Stuttgarter Migranten: Kurze Wege und effektive Zusammenarbeit zwischen Kommune, Eine-Welt-Akteuren und Migrantenvereinen“
Austauschgruppe II: Von anderen lernen: „MiGlobe – Neue Chancen für die kommunale Entwicklungspolitik. Die Etablierung eines Beraterpools zur interkulturellen Öffnung der kommunalen Entwicklungspolitik in NRW“
Austauschgruppe III:  Kommunen lokal, Kommunen global: Vor welchen Herausforderungen stehen die kommunalen Institutionen?
Austauschgruppe IV: „Flucht als Thema der kommunalen Entwicklungspolitik“
Des Weiteren findet an beiden Tagen ein „Markt der Möglichkeiten“ statt.

Anmeldungen bis Donnerstag, 29. Oktober möglich unter:
fachtagung.ez@forum-der-kulturen.de

Mit freundlichen Grüßen
Paulino Miguel
Projektleitung Migration und Entwicklungszusammenarbeit
Vereinsberatung

Forum der Kulturen Stuttgart e. V.
Marktplatz 4
70173 Stuttgart

Tel: 0711 / 248 48 08-18
Fax: 0711 / 248 48 08-88

Anlagen