afrikanische-union-50jahre

Im Schloß Bellevue: Bundespräsident Gauck, rechts Paulino Miguel, Projektleiter, Forum der Kulturen Stuttgart e.V.

Am 24.05.2013 lud der Bundespräsident, Joachim Gauck Vertreter und Vertreterinnen der Afrikanischen Community in Deutschland zum Schloß Bellevue ein. Anlaß war das 50-Jubiläum der Gründung der Organisation für Afrikanische Einheit [jetzt Afrikanische Union].

Michael Mwa Allimadi - Ausländerrat/Migrationsrat Heidelberg - Vorsitzender
Michael Mwa Allimadi (links) – Vorsitzender Ausländerrat/Migrationsrat Heidelberg

Bundespräsident Joachim Gauck
Bundespräsident Joachim Gauck

Bundespräsident Joachim Gauck

“Wer Zuwanderer braucht, darf sich nicht vor ihnen fürchten und sie nicht zuallererst als Bedrohung sehen, …”

Wir möchten eine Nähe herstellen zu Leuten,  die hier leben. Zu Leuten, die mit unserem Land vertraut sind, das zu ihrem Land geworden ist und die doch verbunden sind mit den afrikanischen Wurzeln. Und das machen wir eben ganz bewusst in einer Zeit, da Afrika das 50-jährige Jubiläum der Gründung der Organisation für Afrikanische Einheit feiert.

 

Mehr Bilder

[wppa type=”album” album=”2″][/wppa]